• Saena
  • dena - zukunft haus
  • Kummunaler Energiedialog Sachsen
  • Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft_Klimaschutz
  • EnergieCity Leipzig
  • Passivhaus Institut
  • Enerietisch Altenberg
  • IBEU

Projekte: Büro Herklotz

Image_Büro Herklotz

REBUS-Faltblatt 2010

dena-Gütesiegel Effizienzhaus

dena Gütesiegel

Energiespar-Ratgeber

Klima sucht Schutz

Architekturpreis Passivhaus 2010

Passiv

Rundbrief der IG Passivhaus

Link: IG Passivhaus

»Klimagerechtes und energieeffizientes Bauen Energieberater« (AKS)

13. Januar - 21. April 2012, Dresden, HAUS DER ARCHITEKTEN

 Dieser Lehrgang befähigt Architekten und Ingenieure Energieausweise für Wohngebäude fachgerecht auszustellen. Darüber hinaus werden Hinweise für Nichtwohngebäude gegeben, die als Einzonenmodelle wie Wohngebäude gerechnet werden können.

[weiter …]

Zertifizierter Passivhausplaner - 5. Seminarreihe

22. März - 12. Mai 2012, EIPOS Institut, Dresden

Europäische Institut für postgraduale Bildung an der TU Dresden e. V.

Berufsbegleitene Zusatzqualifizierung

Die Qualitätsanforderungen an den Passivhaus-Standard liegen seit langem fest. Die Ausführung beruht auf dem Gesamtkonzept mit einem umfassenden Ansatz für preiswertes, qualitativ hochwertiges, gesundes und nachhaltiges Bauen unter Einbeziehung modernster bauphysikalischer Erkenntnisse. Umso notwendiger sind eine intensive Planung und zugehöriges fundiertes Fachwissen, da Passivhäuser aus ganz unterschiedlichen Konstruktionen, Grundrissen und Materialien bestehen können.
Das im Rahmen dieser Fachfortbildung erworbene Zertifikat garantiert dem Bauherren, dass sein Auftragnehmer über die erforderliche Kompetenz für die Planung von Passivhaus-Gebäuden verfügt.

[weiter …]

Förderung: Integrierte energetische Quartierskonzepte

15. November 2011, Start der Pilotphase

Am 15. November 2011 startet die Pilotphase für integrierte energetische Quartierskonzepte. Mit dem neuen KfW-Förderprogramm "Energetische Stadtsanierung“ sollen Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz der Gebäude und der Infrastruktur insbesondere zur Wärmeversorgung im Quartier entwickelt und umgesetzt werden. Zu diesen Quartieren zählen insbesondere die Gebiete der Städtebauförderung.  

[weiter …]

Zertifizierter Passivhausplaner

Europäische Institut für postgraduale Bildung an der TU Dresden e. V.

»Beste energieeffiziente Sanierung« Sachsens gesucht!

Integrierte energetische Quartierskonzepte